SAP_Silver_Partner_R
Herunterladen
Referenzen

Howto: Erweiterung Stammdatenanwendung

Die Stammdatenverwaltung verfügt grundsätzlich nicht über die Möglichkeit einen Infotyp-Satz zu sperren. Die Funktion, die aus der Transaktion PA30 bekannt ist und häufiger vor allem für die Abrechnung benötigt wird, wird so nicht ausgeliefert.

  • Schritt 1: Customizing
  • Schritt 2: Änderung an der Konfiguration
  • Schritt 3: Aktion in der Feederklasse abfragen und Infotyp sperren
Erweiterung Stammdatenanwendung - Sperrkennzeichen für IT setzen

Viele Kunden setzen die Stammdatenverwaltung als Alternative zu PA30 und PPOME ein und wollen nicht, dass die Nutzer zurück auf die Transaktionsoberflächen gelangen.

Es ist möglich die gewünschte Funktion eigenhändig zu implementieren ohne Anpassungen am SAP-Standard vornehmen zu müssen.

Ein Vorteil ist u.a., dass der Implementierungsaufwand sich in Grenzen hält. Es gibt keine Modifikationen am SAP-Standard.

Die einzelnen Schritte zur Erweiterung der Stammdatenanwendung erläutern wir Ihnen in diesem Howto.