- 11. Oktober 2017

Tagesworkshop 23.11.2017 – EU-Datenschutzgrundverordnung und Berechtigungen in 2018

Der Stichtag lautet: 01.05.2018. Ab diesem Datum muss sich jedes Unternehmen mit SAP im Einsatz an die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) halten.

Die Umsetzung der Verordnung ist somit gesetzliche Vorschrift und daher ein Thema mit dem Sie sich spätestens jetzt beschäftigen sollten. Damit Sie wissen, was auf Sie zukommt und konkrete Lösungsansätze erhalten, widmen sich unsere Experten dem Thema in unserem Tagesworkshop. Darüber hinaus beraten und informieren wir Sie über aktuelle Berechtigungsthemen, womit wir Ihnen das nötige Know-How für ein erfolgreiches Jahr 2018 vermitteln.

Datum: Donnerstag, 23.11.2017

Ort/Location:

Radisson Blu Hotel

An der Buschmühle 1

44139 Dortmund

Zeitraum: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Eintritt: 250,-€

Melden Sie sich jetzt zum 'Tagesworkshop EU-Datenschutzgrundverordnung und Berechtigungen' an
SAP Consultant Sebastian Eßling

Meinungen der Teilnehmer

„Der Workshop war sehr interessant und hilfreich! Es ist spannend zu erfahren wohin sich die digitale Welt entwickelt und wie andere Firmen mit der Digitalisierung umgehen.“ – innogy SE

„sehr interessanter Erfahrungsaustausch mit kompetenten Ansprechpartnern“ – TÜV Rheinland Service GmbH

„Die Erwartungen an den Tag wurden voll umfänglich erfüllt; eine gelungene Veranstaltung von sachkundigen Experten“ – thyssenkrupp Rasselstein GmbH

Unsere Expertenvorträge:

Stellvertretender Fachbereichsleiter Guido KlempienGuido Klempien
Fachbereichsleiter
Activate-HR
HCM BerechtigungsautomatisierungWir zeigen auf, warum Sie auf automatisierte Berechtigungen im HCM nicht verzichten können und beantworten Ihnen unter anderem folgende Fragen:

  • Welche Mehrwerte bringen Ihnen automatisierte Berechtigungen?
  • Wie lässt sich Digitalisierung und Datenschutz vereinen?
  • Was hat es mit „Attribute based access control“ auf sich?
  • Wie funktioniert der Ablauf bei einer Personaländerung?
Stellvertretender Fachbereichsleiter Guido KlempienGuido Klempien
Fachbereichsleiter
Activate-HR
EU-Datenschutzgrundverordnung
Die EU-Datenschutzgrundverordnung wird ab dem 01.05.2018 zur Pflicht. Wie Sie die Datenschutzgrundverordnung pünktlich umgesetzt bekommen beantworten wir Ihnen indem wir:

  • aufzeigen was die Verordnung für Vorgaben an den Datenschutz stellt
  • darlegen welche Änderungen, dass im SAP-System erfordert
  • Ihnen die SAP-Lösung in Form des Information Lifecycle Managers präsentieren (ILM Modul)
Sebastian EßlingSebastian Eßling
SAP HR Consultant
Activate-HR
Herausforderungen in modernen IT-ProjektenMit neuen funktionsübergreifenden IT-Projekten, unter Einsatz von Cloud Software oder mit sich stetig ändernden Anforderungen verschiedener Interessenshalter gehen neue Herausforderungen einher. Oftmals erweist sich vor allem die IT-Abteilung in ihrer neuen Rolle als Herzstück der Innovation unglücklicherweise als Flaschenhals der Digitalisierung.
In diesem Vortrag zeigen wir auf Basis der Erfahrung von erfolgreichen Projekten bei unseren Kunden:

  • Wie Sie große Innovationsprojekte untergliedern, handhabbar abgeschlossen definieren, priorisieren sowie Umsetzung und Inbetriebnahme planen.
  • Wie Sie in der Praxis sinnvolles Change Management umsetzen können.
  • Wann agile Entwicklungsansätze sinnvoll sind und wie Sie diese vorteilhaft nutzen.
  • Wie Sie die projektinterne Kommunikation organisieren, um vermeidbar Konflikte und Verzögerungen zu umgehen.
  • Wie Sie die Arbeit zwischen IT-Abteilung, externen Dienstleistern und der internen Fachabteilung sinnvoll verteilen können.
Thorben Grubert SAP HR Consultant
Thorben Grubert
SAP HR Consultant
Activate-HR
Datenschutz und Berechtigungen im SuccessFactorsErfahren Sie, warum Ihre Daten in der Cloud sicherer sind als auf Ihrem SAP-System und welche Möglichkeiten SuccessFactors im Berechtigungsumfeld bietet. Wir behandeln unter anderem die Themen:

  • Infrastruktur und Sicherheit in SuccessFactors
  • Funktionsweise von Berechtigungen in SuccessFactors
  • Automatisierung und Anwendung mit Role based Permissions

Zusammen an Ihrer individuellen Situation arbeiten

Während den Vorträgen haben Sie die Chance zusammen mit unseren Experten Ihre individuelle Fragestellungen zu besprechen. Kommen Sie einfach auf uns zu.

Für diese 1:1 Beratung ist eine Reservierung erforderlich.

Agenda:

09:00 – 09:45 UhrHCM Berechtigungsautomatisierung
10:00 – 11:15 UhrEU-Datenschutzgrundverordnung
11:15 – 11:45 UhrDiskussions- und Fragerunde zur EU-Datenschutzgrundverordnung
11:45 – 13:00 UhrMittagspause
13:00 – 13:45 UhrHerausforderungen in modernen IT-Projekten
14:15 – 15:00 UhrDatenschutz und Berechtigungen im SuccessFactors
15:15 – 17:00 UhrEinzelworkshops
Laden Sie sich jetzt die Agenda zum 'Tagesworkshop EU-Datenschutzgrundverordnung und Berechtigungen' herunter
SAP Consultant Sebastian Eßling

Mein Name ist Sebastian Eßling, bei der mindsquare bin ich als SAP HR-Consultant tätig. Es ist mir wichtig, meine Kunden auf dem Weg zur Digitalen Transformation der HR-Prozesse, zu begleiten, umfassend zu beraten und mit Ihnen zusammen hochwertige Produkte zu entwickeln.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!




Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.