Guido Klempien
 - 4. Oktober 2016

Erweiterung Stammdatenanwendung – Sperrkennzeichen für IT setzen

Die Stammdatenverwaltung verfügt grundsätzlich nicht über die Möglichkeit einen Infotyp-Satz zu sperren.

Die Funktion, die aus der Transaktion PA30 bekannt ist und häufiger vor allem für die Abrechnung benötigt wird, wird so nicht ausgeliefert.

Viele Kunden setzen die Stammdatenverwaltung aber als Alternative zu PA30 und PPOME ein und wollen nicht, dass die Nutzer zurück auf die Transaktionsoberflächen gelangen.

Es ist möglich die gewünschte Funktion eigenhändig zu implementieren ohne Anpassungen am SAP-Standard vornehmen zu müssen.

Screenshot der Lösung:

 

 Erweiterung Stammdatenanwendung  - Sperrkennzeichen  für IT setzen

Fragen?

Melden Sie sich jederzeit gerne bei uns und wir sprechen zusammen über Ihre Probleme.

Guido Klempien

Ich bin SAP Consultant bei der Mindsquare GmbH.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!





Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support