Alexander Troost
 - 14. März 2015

Run Workflow, Run! – Eventbasierter Start eines Workflows

Eine häufige Anforderung ist es, dass ein Workflow aus dem eigenen Code heraus gestartet werden soll, also ein eventbasierter Workflow. Genauso wichtig es, dem Workflow entsprechende Daten mitgeben zu können.

Wie das funktioniert, wird in diesem Blogbeitrag gezeigt.

Methode zum Erzeugen des Events in der Workflowklasse

Die abgebildete statische Methode ist Teil der Workflowklasse und dient dazu entsprechend vom Nutzer aufgerufen zu werden. Dabei werden dem Event die beiden Importparameter IV_EMPLOYEE und IV_APPROVED_EMPLOYEE übergeben.

Methode zum Start eines eventbasierten Workflows

Methode zum Workflow-Start

Damit das Event auch erzeugt werden kann muss es natürlich mit entsprechenden Parametern in der Workflowklasse eingepflegt sein.

Alexander Graf
Bringen Sie Anträge und Informationen ans Ziel
Workflows sind keine Kunst, aber Sie bergen Stolperfallen. Wir können Ihnen helfen Ihren Mitarbeitern die richtigen Informationen im richtigen Moment bereitzustellen. Sparen Sie Kosten und optimieren Sie Prozesse.

Workflows gehören zu unserer täglichen Arbeit, aber immer wieder erleben wir, dass effiziente Prozesse und deren Abbildung unseren Kunden Probleme bereiten. Wenn auch Sie einen Partner brauchen, der Ihre Prozesse optimiert und im SAP System abbildet, sind meine Mitarbeiter und ich die richtige Wahl.

Gerne spreche ich mit Ihnen auch im Detail über Ihre Ausgangslage und zeige Lösungsmöglichkeiten auf. Auf Wunsch unterbreite ich Ihnen im Anschluss ein unverbindliches Angebot.

Kontaktieren Sie mich via Telefon 0211.94628572-46 oder per E-Mail info@activate-hr.de

Natürlich können Sie uns zu jedem Thema kontaktieren und mehr erfahren!

– Alexander Graf, Fachbereichsleiter

Somit ist sichergestellt, dass alle gewünschten Daten an den Workflow gegeben werden. Als nächstes wird der Workflow entsprechend angepasst, so dass die Daten auch entgegen genommen werden können.
Dafür wird in den Grunddaten des Workflows das entsprechende Event mit Datenfluss hinterlegt.

Datenfluss

Datenfluss

Hier hilft häufig bereits die automatische Datenflussgenerierung. Falls nicht kann die Zuordnung natürlich auch händisch gepflegt werden.

Damit sind bereits alle notwendigen Schritte absolviert und der Aufruf kann über untenstehende Methode erfolgen.

Aufruf des Workflow-Starts

Aufruf des Workflow-Starts

Ein Beispiel für eine schlaue Lösung mit eventgesteuerten Workflowstarts ist unser Mehrarbeitsantrag. Hier ist der Genehmigungsprozess als n-stufiger Workflow umgesetzt.

Welche Erfahrungen haben Sie mit eventbasierten Workflows? Ich freue mich auf Ihr Feedback!

Alexander Troost

Mein Name ist Alexander Troost und als Teamleiter und IT-Consultant sind Personalprozesse meine Leidenschaft. Warum? Sie betreffen Menschen. Das begeistert mich.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!





Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support