Elektronische AU-Bescheinigung (eAU) umsetzen im SAP

Zum Webinar anmelden

Elektronische AU-Bescheinigung (eAU) umsetzen im SAP

Ab dem 1. Januar 2023 sind Sie als Arbeitgeber verpflichtet, die Arbeitsunfähigkeits-Daten erkrankter Mitarbeiter bei den Krankenkassen elektronisch abzurufen. Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung löst damit den „gelben Schein“, den der Arbeitnehmer beim Arbeitgeber vorlegt, ab. Was das für Sie als Arbeitgeber bedeutet und wie Sie das elektronische Abrufen der AU-Daten in Ihrem SAP-System ermöglichen, erfahren Sie in unserem ca. 1-stündigen Webinar.

Inhalt des Webinars

Wir zeigen Ihnen, was Sie auf Arbeitgeberseite bei der Einführung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung beachten müssen, wie Sie jetzt schon mit der eAU-Umsetzung im SAP HCM starten können und was SAP über die Umstellung in SuccessFactors bekanntgegeben hat.

Für wen ist das Webinar geeignet?

Das Webinar ist für Sie genau richtig, wenn Sie die Entgeltabrechnung sowie die Zeitwirtschaft mittels SAP (HCM oder SuccessFactors) umsetzen und im Bereich Personal, Lohnbuchhaltung, Verwaltung oder HR-IT tätig sind.

Das wissen Sie nach dem Webinar:

  • Was Sie auf Arbeitgeberseite bei der eAU beachten müssen
  • Wie der eAU-Prozessablauf ab dem 01.01.2023 aussieht
  • Welche (Personen- und Krankenkassen-)Gruppen am eAU-Verfahren teilnehmen
  • Welche Umstellungen Sie im SAP HCM vornehmen müssen
  • Ausblick: Was SAP bisher über die Umstellung in SuccessFactors bekanntgegeben hat
  • Welche Stolpersteine Sie vermeiden können und wie die Erfolgsfaktoren aussehen
  • Wie Sie jetzt mit der eAU-Umsetzung im SAP starten können

Ihr Referent

Referent Hendrik Niechciol

Hendrik Niechciol
HR-Digitalisierungsexperte

Kontaktieren Sie uns!
Nadja Messer
Nadja Messer Kundenservice