Ingentis org.manager

IngentisMöchten Unternehmen auf dem sich ständig im Wandel befindenden Arbeitsmarkt bestehen, müssen sie frühzeitig Fehlentwicklungen erkennen und Personalprozesse sinnvoll verfolgen und steuern. Diese Anforderungen machen eine strukturierte und stets aktuelle Übersicht über die unternehmenseigenen HR-Kennzahlen unabdingbar. Die Erstellung einer solchen Übersicht ist zumeist aber komplex und zeitintensiv. Ingentis verschreibt sich seit mehr als 20 Jahren dem Ziel, seinen Kunden hierbei mehr Zeit für das Wesentliche zu schaffen – und hat mit der Ingentis org.manager Suite eine funktionale Lösung entwickelt, die vollautomatisierte und visuell ansprechende Übersichten über alle wichtigen HR-Kennzahlen generiert.

Softwarehaus Ingentis

Ingentis ist ein Softwareunternehmen mit Sitz in Nürnberg sowie seit 2018 auch in Petaluma, USA, und agiert als Softwarehersteller und -anbieter sowie IT-Dienstleister. Als innovatives Dienstleistungsunternehmen in der IT-Branche liefern sie sowohl Softwareprodukte als auch mobile Applikationen und Cloud-Anwendungen insbesondere für den HR- und Kanzlei-Sektor. Zentrale Ziele ihrer Lösungen sind dabei stets, bestehende Prozesse zu vereinfachen und durch eine nahtlose Integration in bereits vorhandene Systeme eine Akzeptanz der Software innerhalb des Unternehmens zu garantieren.

Neben Angeboten im Produktportfolio wie der Ingentis Kanzlei-Suite, die verschiedene Software Add-ons zur Optimierung der Vorgänge in Kanzleien bietet, sowie Tools zur Verwaltung von E-Mail-Verteilerlisten und der Planung von Assessment-Centern ist vor allem die Ingentis org.manager Suite das Steckenpferd des Unternehmens.

E-Book: Digitalisierung im Personalwesen

Veränderungen im Personalwesen seit den 70er-Jahren: Wie können Sie als Unternehmen von der Digitalisierung profitieren?

Automatisierte Organigramm-Erstellung mit der Ingentis org.manager Suite

Der zugrundeliegende Gedanke der Ingentis org.manager Suite ist die schnelle Visualisierung relevanter Unternehmensdaten und Mitarbeiterlisten anhand von Organigrammen. Der klare Vorteil bei der Nutzung von Organigrammen ist die leicht verständliche visuelle Übersicht über die relevanten HR-Daten, mittels welcher nicht nur die Personaleinsatzplanung deutlich leichter fällt, sondern auch Leistungsindikatoren und Trends erkannt werden können.

Organigramme werden aufgrund ihrer Vorzüge bereits insbesondere in den mittleren und großen Unternehmen erstellt – allerdings in den meisten Fällen noch auf manuellem Weg. Der manuelle Prozess der Organigramm-Erstellung kann sich jedoch als sehr zeitaufwendig und ineffektiv darstellen, insbesondere in Unternehmenskreisen mit einer hohen Mitarbeiterzahl und vielen Hierarchieebenen. Manuell erstellte Organigramme haben dazu in der Regel nur eine sehr kurze Halbwertszeit und müssen entsprechend häufig aktualisiert werden.

Ingentis org.manager Features

Der Ingentis org.manager setzt genau hier an und liefert vollautomatisiert erstellte und individuell anpassbare Organigramme, die stets aktuelle HR-Kennzahlen nutzen. Die Nutzerfreundlichkeit und Effektivität der Lösung haben mittlerweile mehr als 1300 Unternehmen weltweit überzeugen können. Hierbei sind vor allem folgende Features hervorzuheben:

  • HR Controlling & Big-Data-Visualisierung: Mit den Organigrammen der Ingentis org.manager Suite haben Nutzer die wichtigsten Informationen auf einen Blick zur Verfügung, da die Lösung vollautomatisch nahezu jede Personal- oder Unternehmenskennzahl ermitteln und die Ergebnisse direkt visualisiert im HR-Report darstellen kann. Durch die richtige Nutzung von den zur Verfügung stehenden Kennzahlen, auch aus der Marketing-, Finanz- oder Produktionsabteilung, können somit wichtige Erkenntnisse gewonnen und Trends ermittelt werden.
  • Reorganisationen und Planbeispiele: In der aktuellen Wirtschaft ist es mittlerweile kein seltenes Vorkommen mehr, dass Unternehmen durch interne Veränderungen, Übernahmen oder Fusionen ihre Unternehmensstruktur in Teilen oder ganzheitlich anpassen müssen. Die org.manager Suite bietet mit dem org.simulator ein Modul, das realistisch und übersichtlich jede beliebige Veränderung im Unternehmen in Echtzeit simulieren kann, um strukturelle Analysen und Planungen zu ermöglichen.
  • Designoptionen: Im Ingentis org.manager bestehen verschiedene Möglichkeiten zur individuellen Konfiguration sowohl im Design als auch im Layout der Organigramme. So können beispielsweise die Farben nach Belieben angepasst oder auch die Kästchen verschiedener Informationsfelder je nach Anforderung positioniert oder in ihrer Größe abgeändert werden. Auch die Inhalte können um frei konfigurierbare Elemente erweitert werden.
  • Suchfunktion: Mittels der Schnellsuche oder auch den zahlreichen erweiterten Suchoptionen wird eine übersichtliche Navigation zu spezifischen Strukturinhalten ermöglicht. So sind auch spezifische Suchmöglichkeiten wie die Mitarbeiter-, Abteilungs- oder Freitextsuche möglich.
  • Responsive Anzeige: Der Ingentis org.manager ist für die Darstellung auf allen gängigen PCs, Tablets und Smartphones optimiert, womit auch unterwegs eine problemfreie Darstellung der Organigramme und Mitarbeiterlisten gewährleistet werden kann.
  • Zugriffsschutz: Damit unternehmenskritische Informationen und Kennzahlen nicht von jedem Mitarbeiter eingesehen werden können, können im org.manager rollenbasierte Zugriffe eingerichtet werden, die gewisse Informationen beispielsweise nur für Führungskräfte einsehbar machen.
  • Druck & Export: Je nach Bedarf können in der Lösung die gesamte Organigramm-Ansicht oder spezifische Auswahlbereiche gedruckt werden. Sowohl das Layout als auch die Größe und das Format können hierbei individuell festgelegt werden. Außerdem ermöglicht der Ingentis org.manager den Export der Organigramme in gängige Formate wie PDF, PNG, PPTX oder auch als Excel-Datei.
  • Sprachpakete: Aufgrund der internationalen Ausrichtung der Lösung ist der org.manager auch für eine Nutzung in verschiedensten Ländern ausgelegt. So gibt es derzeit für die Organigramm-Tools Sprachpakete für 17 verschiedene Sprachen.

Organigramme – Fokus auf On-Premise oder Cloud

Ingentis bietet in seiner org.manager Suite zwei verschiedene Versionen an, die sich nach dem individuellen Bedarf des Kundenunternehmens richten: Den org.manager on-premises und den org.manager [web] for SF.

org.manager on-premises

In dieser Version des org.managers liegt der besondere Vorteil, dass über Standardschnittstellen eine problemlose Anbindung an alle führenden Personalwirtschaftssysteme möglich ist – von SAP HCM und SAP SuccessFactors über Oracle HCM-Lösungen bis hin zu Workday. Die Anbindung an die HR-Systeme erfolgt über simples Plug-and-Play und ist dabei ohne weiteres Customizing leicht zu implementieren. Auch eine Anreicherung mit Informationen aus weiteren Datenquellen ist ohne großen Aufwand umsetzbar. Darüber hinaus bietet Ingentis für diese Version des org.managers verschiedene Add-ons zur weiteren Nutzungsoptimierung:

  • Ingentis org.manager [mobile]: Ermöglicht die Darstellung der Organigramme in responsivem Design auf mobilen Endgeräten.
  • Winshuttle: Überträgt im Ingentis org.manager durchgeführte Simulationen in das SAP-HCM-System.
  • Add-on für SAP MSS & ESS: Dient der problemfreien Integration der org.manager-Lösung in die SAP Self-Services für eine nutzerfreundliche Visualisierung.

org.manager [web] for SF

Während die on-premises-Version des org.managers vielseitig anbindbar ist, konzentriert sich die Version org.manager [web] for SF auf eine exklusive und nahtlose Integration in SAP SuccessFactors und ermöglicht hier die Erstellung individueller Organigramme in Echtzeit. Der Ingentis org.manager [web] for SF wurde auf der und für die SAP Cloud Platform entwickelt und kann direkt mittels Single Sign-on über die Benutzeroberfläche in SAP SuccessFactors aufgerufen werden. Bei der Verknüpfung mit SAP SuccessFactors werden dabei alle bereits festgelegten Zugriffsberechtigungen berücksichtigt, sodass hier eine erneute Konfiguration des Zugriffsschutzes hinfällig wird.

Darüber hinaus kann der Ingentis org.manager [web] for SF in SAP Jam Collaboration oder ein beliebiges Intranet-Portal integriert werden. Somit erhalten alle Mitarbeiter auf einfachstem Weg Zugang und Einsicht in das interaktive Unternehmensverzeichnis und können zusätzlich aktuelle Projektteams anlegen, in denen die relevanten Projektdaten allen Mitarbeitern in Echtzeit zur Verfügung stehen.

Unkomplizierte Lösung mit direktem Mehrwert

Mit Hilfe der Ingentis org.manager Suite können auf einfache Weise Informationen aus allen HR-relevanten Datenquellen in einer Lösung zusammenfließen und ansprechend visualisiert werden. Dabei benötigt die Implementierung der Suite praktisch keinen Aufwand und trägt ihren Vorteil außerdem darin, dass zur Nutzung keine Schulung notwendig ist: Die Lösung kann direkt eingesetzt werden und dadurch auch sofort einen Mehrwert liefern. Richtig verwendet haben Unternehmen mit den durch die Ingentis org.manager Suite dargestellten Informationen das Potenzial, sinnvolle Strategien für die Zukunft zu simulieren und umzusetzen – und dabei Zeit und Geld zu sparen. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Fragen zu der Ingentis-Suite haben.


Das könnte Sie auch interessieren:



Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support