Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Beratungsgespräch vereinbaren
Support

Sie haben Fragen? Melden Sie sich bei uns:
Ferdinando Piumelli | 0211 17 54 03 - 0 | schulungen@mindsquare.de

Kontakt

SAP ESS/MSS Schulung intensiv

Lernen Sie in unserer dreitätigen SAP ESS/MSS Schulung alles, was Sie brauchen, um Ihr ESS/MSS-Einführungsprojekt oder Ihr ESS/MSS-Upgrade zum Erfolg zu führen.

Schwerpunkte der Schulung

  • SAPs Strategie im Bereich Self Services: Die wichtigsten ESS/MSS-Technologien, die Rolle von Cloud Services, Systemvoraussetzungen
  • Self Services – Überblick und Customizing: Technologieüberblick (WebDynpro ABAP, HR Renewal, Fiori und Fiori Cloud Edition), Erweiterungen über BAdIs, OADP Customizing,
  • Workflow-Prozesse und Berechtigungen im ESS/MSS: Terminologien, Administration und Troubleshooting, Best Practices, HR-Berechtigunsgkonzepte
  • Individuelle ESS/MSS entwickeln: Best Practice zur Architektur Ihres kundenindividuellen Services
  • Best Practices ESS/MSS-Projektmanagement: Anforderungen, Projektplan und essentielle Komponenten

Voraussetzung

Da ESS/MSS auf den klassischen HR-Modulen aufsetzt, empfehlen wir Vorkenntnisse im SAP HCM mitzubringen.
Für den dritten Tag des Seminars ist zudem Entwicklungserfahrung von Vorteil.
Sofern keine Entwicklungserfahrung vorliegt, kann das Seminar auch bei Ihnen vor Ort gehalten werden und der dritte Tag entfallen.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an IT-Spezialisten im HCM.

Detailbeschreibung: SAP ESS/MSS Schulung intensiv

Ihre Personalabteilung verbringt zu viel Zeit mit administrativen Tätigkeiten? Sie wollen, dass sie mehr Zeit für die strategisch wichtigen Aufgaben zur Verfügung hat? Mit ESS/MSS können Sie genau das erreichen. Für den Erfolg ist allerdings entscheidend, dass Sie ESS/MSS an Ihre unternehmensspezifischen Anforderungen anpassen.

In 3 Tagen zum individuellen Projektfahrplan

In diesem Seminar lernen Sie, welche Technologien zur Umsetzung von EESS/MSS genutzt werden können und welche für Ihre Ausgangslage die richtige ist. Sie erfahren, inwieweit Sie die globale SAP HR-Strategie bei Ihren ES/MSS-Entscheidungen berücksichtigen sollten und Sie erstellen sich einen konkreten Fahrplan für Ihre ESS/MSS-Einführung bzw. das Upgrade Ihrer bestehenden Services.

Sie erhalten einen vollständigen Einblick in das notwendige Customizing der gängigsten ESS/MSS-Services, Sie lernen, wie Sie zukünftig Workflows im ESS/MSS-Umfeld administrieren und wie Sie auf Probleme eingehen.

Guido Klempien holt die Teilnehmer auf ihrem Wissensstand ab und begleitet sie entlang SAPs Strategie durch den ESS/MSS-Technologiedschungel. Am Ende wissen Sie, welche Services Sie brauchen und wie die nächsten Projektschritte aussehen.

Anfragen: SAP ESS/MSS Schulung intensiv

3 Tage Inhouseschulung

Auf Anfrage halten wir diese Schulung bei Ihnen vor Ort.

Preis: 8640 € exkl. USt.

Schulungsthemen und Agenda im Überblick

SAP_ESS_MSS_Schulungen_intensiv

Tag 1: ESS/MSS Seminar

Block 1 – SAPs Strategie im Bereich Self Services

Im ersten Seminarblock erhalten Sie einen umfassenden Einblick die Strategie von SAP im Bereich Self Services. Sie lernen die unterschiedlichen Technologien kennen und erfahren, was  Sie für mobile Services berücksichtigen sollten.

  • SAPs Strategie im Bereich der Self Services und was ist mit der Cloud?
  • Überblick über die wichtigsten ESS/MSS Technologien – Durchblick durch den Technologiedschungel – Webdynpro ABAP, HR Renewal, Fiori, Fiori Cloud Edition
  • Systemvoraussetzungen für ESS/MSS:
    ○ Systemstände, Business Functions
    ○ Infrastruktur für mobile Fiori Services / HR Renewal /Webdynpro ABAP
    ○ Was kann ich mit der HANA Cloud Plattform (HCP) machen?
    ○ SAP NetWeaver Portal vs. NetWeaver Business Client (NWBC) vs. Fiori Launchpad.

Block 2, 3 und 4- Self Services Überblick

Die weiteren Seminarblöcke des ersten Tages widmen sich den Self Services im Detail. Sie lernen alle relevanten Technologien kennen, erhalten einen Einstieg ins Customizing und technische Themen. In einer praktischen Übung wenden Sie das Gelernte direkt an.

  • Überblick über alle ESS/MSS-Services auf den Technologien von Webdynpro ABAP, HR Renewal, Fiori
  • Einstieg in das Customizing der Self Services
    ○ Startseiten, Abwesenheitsantrag, Teamkalender, Mitarbeiterprofil, OADP für Nakisa Org.Viewer, Workforce Viewer etc.
  • Übung: Eigenen Service customizen
  • Technische Themen im Self-Services-Umfeld
    ○ Erweiterungen über BAdIs
    ○ IGS-Service für Business-Grafiken
    ○ Themen wie OADP-Customizing für Teamkalender, Reporting und Organisationsvisualisierung
  • Quickwins: Wo und wie finde ich schnell im Internet Hilfe zu Self Services?

Block 5 – Come Together

  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe beim Abendessen und anschließenden Bargesprächen.

Tag 2: ESS/MSS Seminar

Block 1 – Wiederholung des Vortrages

  • Kurzwiederholung des Vortrages und Beantwortung offener Fragen

Block 2 und 3 – Workflow Prozesse im ESS/MSS

In diesem Block lernen Sie die Funktionen von Workflows und relevante Terminologien kennen. Sie erfahren, wie Sie Workflows administrieren und häufige Probleme lösen.

  • Terminologien im Workflow-Umfeld und Funktionsweise von Workflows verstehen
  • Administration und Troubleshooting von Workflows

Block 4 – Berechtigungen für ESS/MSS

In diesem Seminarblock erhalten Sie einen Überblick über HR-Berechtigungskonzepte und Rollen. Sie lernen, wie Sie mit typischen Problemstellungen umgehen und erhalten einen Best-Practice-Fahrplan zur Einrichtung von revisionssicheren Berechtigungen für ESS/MSS.

  • Services über PFCG Rollen bereitstellen: Servicestruktur innerhalb einer Rolle
  • Typische Problemstellungen, wenn tausende von Self-Service-Usern auf einmal hinzukommen
  • Überblick über die HCM-Berechtigungskonzepte
  • Best-Practice-Vorgehensweise zur Einrichtung von Berechtigungen – revisionssichere ESS/MSS-Berechtigungen

Block 5 – Come Together

  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe beim Abendessen und anschließenden Bargesprächen.

Tag 3: ESS/MSS Seminar

Block 1 – Wiederholung des Vortrages

  • Kurzwiederholung des Vortrages und Beantwortung offener Fragen

Block 2 – kundenindividueller Self Service

  • Best-Practice-Architektur eines kundenindividuellen ESS/MSS-Services. Wie entwickeln Sie von der Architektur am besten ein eigenen ESS/MSS-Service?

Block 3 und 4 – Best Practice Herangehensweise an Ihr Self-Service-Projekt

Sie lernen das Best-Practice-Projektmanagement von ACTIVATEHR kennen und stellen auf dieser Grundlage Ihren individuellen Projektfahrplan auf.

  • Aufstellen eines Anforderungskatalogs
  • Aufstellen eines Projektplans zur Einführung eines Self Service
  • Projekt: Welche Komponenten sind zu berücksichtigen, z.B. Test, Dokumentation, Schulungen und Kommunikation? Was muss nun alles geklärt werden?

Block 5 – Ergebnisrunde

  • Konsolidierung der Ergebnisse des Seminars
  • Planung der weiteren Vorgehensweise

Anfragen: SAP ESS/MSS Schulung intensiv

3 Tage Inhouseschulung

Auf Anfrage halten wir diese Schulung bei Ihnen vor Ort.

Preis: 8640 € exkl. USt.