Guido Klempien
9. Juni 2010

Leading Simple – Insight

leading simple

Leading Simple - Ein Gastbeitrag von Christian Wiegleb.

Leader sind ganz normale Menschen.

Das Führungssystem Leading Simple

Seit einiger Zeit arbeiten wir bei der mindsquare sehr erfolgreich mit dem Führungssystem Leading Simple.
Dabei ist Leading Simple meiner Meinung nach, das erste System, dass die wesentliche Punkte wirkungsvoller Führung nachvollziehbar auf den Punkt bringt:

Was ein Leader tun muss – seine fünf Aufgaben
Womit er es tun soll – seine fünf Hilfsmittel
Wie er es tun soll – die fünf Prinzipien

Worum geht es genau?

Und dabei wendet sich das System nicht nur an die GF und Teamleiter! Auch Consultants übernehmen bei Kundenprojekten stets Verantwortung für ihr Tun und Handeln. Leading Simple gilt schlicht und einfach für alle Bereiche unseres Lebens: Arbeit, Partnerschaften, Vereine…

Ich habe mit der Präsentation auf Prezi die entscheidenden Aufgaben erfasst, die jeder erfolgreiche Leader erfüllt, die Hilfsmittel, die er benutzen sollte, und die Prinzipien, nach denen er sich richten muss. Ich werde mit der Präsentation arbeiten und diese auch mit der Zeit um weitere hilfreiche Zitate anreichern.

Und folgendes Zitat sollte jeden zu Grübeln geben:

Der Grad an Effektivität, den Sie in ihrem Leben erfahren, steht in direkter Proportion zu ihrer Führungsfähigkeit

Unser Whitepaper zum Führungskräfte Coaching

Führungskräfte-Coaching [Leistungsübersicht]

Sie haben viel in die Ausbildung Ihrer Mitarbeiter investiert, schaffen es aber nicht sie zu halten? Wir kennen diese Herausforderung und wissen wie sie zu meistern ist!

Weitere Informationen zum Thema

Mehr Informationen zum Thema Leading Simple gibt es bei der Grundl Akademie.

Grundl. leadership akademie Leading Simple

Guido Klempien

Guido Klempien

Als Fachbereichsleiter von ACTIVATEHR freue ich mich immer über spannende Herausforderungen. Es ist mein Ziel, jedes HR-Projekt zum Erfolg zu führen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

Immer wieder geht der Begriff digitale Transformation durch die Medien. "Wir alle müssen jeden Unternehmensbereich digital transformieren, damit wir den Anschluss nicht verlieren"… aber wenn es um Ansatzpunkte z. B. […]

weiterlesen

Vielleicht haben Sie sich auch schon gefragt, welche SuccessFactors Erweiterungsmöglichkeiten es gibt und ob es somit möglich ist, Ihre eigenen Anwendungen zentral in SuccessFactors zu hinterlegen. Viele Unternehmen schrecken noch […]

weiterlesen

Wer sein Organisationsmanagement (OM) in SuccessFactors ausbauen möchte, sollte sich Gedanken über die Einführung der Erweiterung Ingentis org.manager machen. Mit ihm haben Nutzer den Vorteil, dass sie sich die Unternehmensstrukturen […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Kontaktieren Sie uns!
Nadja Messer
Nadja Messer Kundenservice