Simon Gottheil
 - 19. Mai 2017

Intelligente Personalprozesse – Maschinelles lernen im HR

Abwesenheitsantrag ACTUAL AGENT

Die Algorithmen und Technik hinter maschinellem lernen ist bereits sehr alt, trotzdem ist es in den letzten Jahren zum Hypethema in der IT aufgestiegen. Welchen Einfluss kann maschinelles lernen auf Ihre HR Prozesse haben?

Für welche Probleme eignet sich grundsätzlich maschinelles Lernen?

Für die folgenden Szenarien eignet sich maschinelles Lernen hervorragend und lässt sich darüber ideal in Ihre Prozesse mit integrieren.

ML

  1. Entscheidungen treffen beispielsweise aus einer Masse der händische getroffenen Entscheidungen der letzten Jahre
  2. Vorschlagswerte basierend auf alten Entscheidungen generieren, um so die Benutzereingabequalität zu erhöhen und zu beschleunigen
  3. Automatisches Kategorisierung von Daten

Wie kann ich nun den Transfer in das HR schaffen?

Im HR gibt es diverse Bereiche in denen Experten Entscheidungen treffen, lange Wenn-Dann Bedingungen statisch Entscheidungen treffen oder Genehmigungen durch starre Wege abgebildet sind. Folgende Anwendungsfälle sind nur einige von vielen um Ihr HR System intelligenter zu machen:

– Entscheidung ob ein Urlaubsantrag genehmigt werden muss oder nicht

– Vorschläge für Stellenbesetzungen

– Automatische Schichtplan generierung

– Genehmigerfindung

– HR Berechtigungsvergabe automatisieren

In diesem Webinar gebe ich Ihnen einen Überblick zum Thema maschinelles Lernen.

Wie gelingt das erste Experiment?

Nehmen Sie sich Zeit Ihre aktuellen Prozesse zu analysieren. Suchen Sie bewusst stellen, an denen ein Experte die Entscheidung treffen muss, komplexe Entscheidungsmatrizen verwendet werden oder eine nicht statisch definierbare Logik notwendig ist. Gerne helfen wir Ihnen gemeinsam die ersten Schritte in eine neue Art der Digitalisierung zu gehen.

 

Lassen Sie uns über Ihren Anwendungsfall diskutieren

Gerne spreche ich mit Ihnen über Ihre individuelle Ausgangslage und erarbeite gemeinsam mit Ihnen den Einstieg in eine neue Form der Digitalisierung.
Kontaktieren Sie mich einfach via Telefon 0211.94628572-46 oder per E-Mail info@activate-hr.de Ich freue mich von Ihnen zu hören!

Unser Whitepaper: Potenzialworkshop zum Thema künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz: Potenzialworkshop

Unser Potenzialworkshop hilft Ihnen zu erkennen, wo Sie in Ihrem Unternehmen künstliche Intelligenz nutzen können.

Simon Gottheil

Simon Gottheil

Ich bin Simon Gottheil, als Fachbereichsleiter kümmere ich mich gerne um Ihre Anfragen rund um SAP HR und SuccessFactors. Gerne zeige ich Ihnen auch neue Wege in der Personaleinsatzplanung auf.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

Unternehmen sind erfolgreich, wenn ihr Personalmanagement menschenbezogen und zukunftsorientiert ist. Sie sind die Gewinner im Rennen um die besten Fachkräfte und die größten Nachwuchstalente. Sie schaffen es, ihre Mitarbeiter langfristig an sich zu binden. Alle anderen werden verlieren.

weiterlesen

Was ist SAP HCM überhaupt? Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Hauptbestandteile und erfahren mehr über Ihre Vorteile mit SAP HCM!

weiterlesen

Die Fiori My Inbox ist eine beliebte MSS-Applikation, die es Managern ermöglicht, alle anstehenden Workflow-Aufgaben zentral an einem Punkt abzurufen. So können Anträge wie beispielsweise Abwesenheitsanträge am Arbeitsplatz und auch mobil genehmigt oder abgelehnt werden. Die verschiedenen Versionen der Fiori […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support