Sebastian Eßling
 - 30. November 2018

Update: Neue Funktionen im Webdynpro Teamkalender

Die SAP propagiert heute vor allem zwei Dinge, SAP Fiori und SuccessFactors. Dennoch nutzen viele unserer Kunden, mit gutem Recht, noch die Webdynpro Services im ESS/MSS Bereich. Für den Webdynpro Teamkalender hat die SAP nun ein neues Update veröffentlicht über dass ich im folgenden kurz Berichte.

SAP Webdynpro Teamkalender

Der SAP Webdynpro Teamkalender zeigt Mitarbeiter mit Ihren Abwesenheiten, damit sich Urlaube sinnvoll planen lassen und die Führungskräfte für die Genehmigung von Anträgen eine schnelle Übersicht vorfinden. Der Funktionsumfang beschränkt sich dabei auf die Darstellung von An-/Abwesenheiten für bestimmte Auswertungswege. Üblicherweise wird dem Mitarbeiter so sein gesamtes Team laut Org. Management dargestellt.

SAP Teamkalender Web Dynpro ABAP

SAP Teamkalender Web Dynpro ABAP

 

Was gibt es neues?

Die SAP hat nun die Möglichkeit geschaffen, eigene Teams im Teamkalender anzulegen. Manche von Ihnen werden das aus der aktuellsten Fiori App Teamkalender V3 bereits kennen. Das bietet besonders Vorteile, wenn Sie im Unternehmen viel Projektarbeit haben und die Teams nicht immer den Strukturen im Org. Management entsprechen. Da ist es ja sinnvoll seinen Urlaub mit den Projektmitgliedern abzustimmen. Genau das soll mit der neuen Funktionalität ermöglicht werden.

SAP Webdynpro Teamkalender

Wie ist das mit dem Datenschutz?

Berechtigt ist hier natürlich die Frage nach dem Datenschutz. Denn wenn nun jedes Teammitglied hinzugefügt und dafür die Abwesenheiten eingesehen werden können wird es kritisch. Jedoch beschränkt der Teamkalender hier nach strukturellen Berechtigungen. Die Anonymisierung des Teamkalenders mittels BADI ist zudem weiterhin gültig, sodass die Abwesenheitsart nicht ersichtlich ist (sollte die Anonymisierung eingerichtet sein). Für weitere Schutzmaßnahmen schauen Sie sich auch unser eigenes Teamkalender Add-On an. Dort ist es möglich Teammitglieder per Einladung und entsprechender Bestätigung zum Kalender hinzuzufügen.

Wie kann ich das Update einspielen?

Ein Update kann einfach per SAP-Note eingespielt werden. Dazu einfach die Note 2703549 öffnen und entsprechend einspielen. Sollten Sie Fragen haben bezüglich dieser Thematik oder würden Sie gerne wissen wie im Vergleich zum neuen WDA Teamkalender der Fiori Teamkalender aussieht lesen Sie gerne unseren Blog zum ESS/MSS Level Up oder kontaktieren Sie uns.

 

Sebastian Eßling

Mein Name ist Sebastian Eßling, bei der mindsquare bin ich als SAP HR-Consultant tätig. Es ist mir wichtig, meine Kunden auf dem Weg zur Digitalen Transformation der HR-Prozesse, zu begleiten, umfassend zu beraten und mit Ihnen zusammen hochwertige Produkte zu entwickeln.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!




Das könnte Sie auch interessieren


Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support