Maximilian Franzkowiak
 - 25. August 2020

Wie bilde ich Pflicht-Schulungen und Weiterbildungen online ab?

SuccessFactors Learning

Präsenzveranstaltungen von Konzerten über Schulungen bis hin zu Weiterbildungen & Fortbildungen werden weiterhin abgesagt. Das befreit allerdings Unternehmen nicht davon, ihre Mitarbeiter zu Pflicht-Schulungen zu schicken, um gesetzliche und branchenspezifische Vorgaben erfüllen zu können. Doch wie können sich Ihre Mitarbeiter in Zeiten von Kurzarbeit fortbilden und wie können Pflicht-Schulungen alternativ abgebildet werden? Eine digitale Lösung muss her – und SuccessFactors Learning ist dazu eine der umfassendsten Lösungen auf dem Markt.

 

Arbeit im Home Office

Bilder wie dieses sind aktuell in Wohnungen weltweit sehr typisch.

Viele Mitarbeiter arbeiten aktuell in Kurzarbeit oder aus dem Home-Office heraus. Viele Unternehmen und Mitarbeiter kämpfen deshalb mit den Tücken des Home-Offices: Überlastete Netze, schlechte Verbindungen und anstregende Meetings. Die meisten Unternehmen waren für das Remote-Arbeiten noch nicht ausgelegt und merken aktuell die fehlende Digitalisierung in deutschen Unternehmen.

Warum sind digitales Lernen und digitale Fortbildung wichtig?

In vielen Unternehmen gibt es verpflichtende Schulungen von einfachen Weiterbildungen wie Erste-Hilfe-Maßnahmen bis hin zu verpflichtenden Schulungen und Qualifikationen wie beispielsweise für den Umgang mit Chemikalien oder Hochspannungsnetzen. Diese Sicherheitsunterweisungen und Schulungen sind für eine große Anzahl an Unternehmen von größter Wichtigkeit. Doch in vielen Unternehmen sind diese Schulungen reine Präsenzveranstaltungen, die bisher analog durchgeführt wurden. In der aktuellen Zeit gestaltet sich die Umsetzung natürlich schwierig. Zusätzlich möchten sich Mitarbeiter über die Pflicht-Schulungen hinaus auch dauerhaft weiterentwickeln – doch wie soll dies aktuell abgebildet werden?

Validiertes Lernsystem für Pflichtschulungen

Die Organisation von Pflichtschulungen gehört zum Unternehmensalltag und ist ein aufwändiger manueller Prozess. Nehmen Ihre Mitarbeiter nicht an Schulungen zur Einhaltung von Qualitäts- und Rechtsstandards teil, kann das schnell teuer werden. Mit unserem validierten Lernsystem für Ihre Schulungs ...

SuccessFactors Learning für digitale Abbildung von Pflichtschulungen

SuccessFactors Learning

Übersicht SuccessFactors Learning

Das SuccessFactors Learning-Modul zielt sowohl darauf ab, Fähigkeiten zu verbessern, als auch darauf, Führungskräfte & Mitarbeiter zu entwickeln und Compliance-Risiken zu reduzieren. Das Schulungsangebot kann auf jeden einzelnen Mitarbeiter zugeschnitten werden und ist dabei jederzeit abrufbar.

Das Modul SuccessFactors Learning bietet Ihnen folgende Hauptfunktionen zur Entwicklung Ihrer Mitarbeiter:

  • Hybride Lernansätze zur Förderung der Mitarbeiterentwicklung
  • Unternehmenslernumgebungen für Partner, Kunden und das erweiterte Geschäftsnetz
  • Bessere Compliance und weniger Rechtsrisiken durch automatisierte Zuweisungsprofile
  • Einbinden von aktuellen MOOC’s
  • Abbildung von Schulungskatalogen (intern & extern)
  • Verwaltung von Kosten für Schulungen und Stornierungen
  • Auswertungen über das Lernverhalten ihrer Mitarbeiter
  • Vorschlagswesen von Schulungen für Mitarbeiter und Vorgesetzte
  • Verwaltung von Klassenraumtrainings
  • Erstellen und Auswerten von Fragebögen zur Schulung und zum Lernerfolg
SuccessFactors Learning

Digitale Kursabbildung: SuccessFactors Learning

Mit SuccessFactors Learning können Sie digitales Lernen, Schulungen und Qualifikations- und Kompetenzmanagement abbilden. Sie erfüllen somit alle rechtlichen Richtlinien und Vorgaben im Bereich Fortbildungs- und Weiterbildungsmanagement. Sie können dementsprechend interne und externe Qualifikationen abbilden und aufrechterhalten. So können Sie gestärkt und digitaler aus der Krise hervorgehen, Ihren Mitarbeitern und Führungskräften Mehrwerte bieten und sich zusätzlich als attraktiver und fortschrittlicher Arbeitgeber positionieren.

Neugierig?

Haben Sie offene Fragen zu den Möglichkeiten der Abbildung von Pflichtschulungen mit SuccessFactors Learning? Kommen Sie gerne auf mich zu oder hinterlassen Sie einen Kommentar

Maximilian Franzkowiak

Maximilian Franzkowiak

Als Leiter des SuccessFactors Themenbereich bei der mindsquare AG ist es meine Aufgabe unsere Kunden auf dem Weg in die Cloud zu begleiten. Mir ist es wichtig mich persönlich weiterzuentwickeln und immer wieder neu zu fordern. In meiner Freizeit treibe ich gerne Sport.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

Wie stellen Sie die Weichen so, dass Ihr Unternehmen auch in Zukunft erfolgreich ist? Welche Unternehmensstrategien werden sich in der digitalen Transformation durchsetzen, welche sind zum Scheitern verurteilt? Finden Sie heraus, wie zukunftsfähig Ihr Unternehmen ist.

weiterlesen

Das SCP4HR (SCP = SAP Cloud Plattform) Event ist eine Veranstaltung der SAP. Kunden erhalten dort einen Einblick in die neusten Entwicklungen rund um die SAP Cloud Plattform und haben die Möglichkeit spannende Projekte zu präsentieren. Das Event findet halbjährlich […]

weiterlesen

Auch in diesem Jahr hat sich die mindsquare dazu entschlossen, Ihr Dienstleistungssegment um ein weiteres Produkt im HR Umfeld zu erweitern. Dieses Jahr soll dazu der Lean Ansatz genutzt werden, um ein möglichst kunden-nahes Produkt zu gestalten. Die Planung des […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support