Daniel Krause
5. November 2020

SAPUI5: Bootstrap einer Fiori-App im Überblick erklärt

Bootstrapping ist der erste Schritt, um SAPUI5 überhaupt verwenden zu können. Ohne diesen initialen Ladevorgang können Sie das Framework nicht verwenden. In den vorherigen Beiträgen dieser Serie haben Sie erfahren, wie Sie Ihr Projekt mit einer guten Grundlage starten können. Hier möchte ich Ihnen die Grundlagen erklären, um Bootstrap verwenden zu können.

Bootstrap lokalisieren

Da diese Funktionalität einer der ersten Schritte ist, die eine Anwendung durchlaufen muss, benötigt dieses Script einen Wurzel-Container. Daher eignet sich das Wurzel-HTML-Dokument „index.html“ perfekt dafür. Das Script wird direkt im Kopf dieser Datei verankert und zusätzlich mit den Applikationsdaten angereichert.

SAPUI5 Index.html

SAPUI5 Index.html

Wichtig ist hier das Schlüsselwort „src“. Damit wird festgelegt, von wo die SAPUI5-Kernbibliothek zu finden ist. Wenn sich die Anwendung am gleichen Speicherort wie die Bibliothek befindet, kann (wie hier in der Abbildung zu sehen) ein relativer Pfad angegeben werden. Ist die Bibliothek auf einem anderen Server gespeichert, müssen Sie den Pfad entsprechend anpassen. Sie können hier zum Beispiel ein öffentlichen Server wie https://sapui5.hana.ondemand.com/resources/sap-ui-core.js wählen.

Die weiteren Parameter können Sie dem Projekt entsprechend anpassen:

  • theme: Wählen Sie aus den verschiedenen Standardthemes eines aus.
  • resourceroots: Teilen Sie dem SAPUI5 Core mit, dass die Ressourcen für Ihre Anwendung den gleichen Wurzelordner (index.html) haben.
  • oninit: Bestimmen Sie, was passieren soll, nachdem alle Ladevorgänge abgeschlossen wurden.
  • async: Entscheiden Sie, ob das asynchrone Laden aktiviert werden soll.

Das Bootstrap Skript hat noch weitere Parameter, die hier aber weniger wichtig sind.

Unsere FAQs zum Thema SAPUI5 SAP Fiori

FAQ: SAPUI5 SAP Fiori

Die häufigsten Fragen zum Themenkomplex SAPUI5 & SAP Fiori.

Varianten von Bootstrap

Die empfohlene Standardvariante habe ich Ihnen im oberen Abschnitt bereits vorgestellt. Hier können Sie zusätzlich noch den Parameter „async“ durch „data-sap-ui-preload“ austauschen. Dieser beeinflusst das Ladeverhalten der benötigten Ressourcen:

  • async: Es verändert sich nichts zur oberen Variante. Die benötigten Ressourcen laden asynchron.
  • sync: Die benötigten Ressourcen laden synchron, also nacheinander. Dies sollten Sie nicht verwenden, da es sich negativ auf die Ladezeiten auswirkt.
  • auto: Das ist der Standardwert, wenn dieser Parameter nicht angegeben wird. Hierbei wird im Hintergrund geprüft, ob optimierte Ressourcen verwendet werden. Ist das der Fall, wird der Parameter auf „async“ gesetzt, um die Performance weiter zu optimieren.

Bootstrapping von einem Netzwerk zur Kontentlieferung

Im oberen Abschnitt hatte ich bereits die Bedeutung des Attributs „src“ erklärt. Der Wert dieses Attributs kann auch auch ein Content Delivery Network „CDN“ zeigen. Dies hätte den Vorteil, dass der Server sehr häufig kürzere Ladezeiten bietet. Das ist der Fall, wenn sich dadurch Ihr Standort näher am Server befindet. Außerdem profitieren Sie von einigen Funktionen wie dem caching und dem automatischen Wechsel zu einer Default-Sprache, wenn die gewünschte Sprache nicht verfügbar ist.

Bootstrap CDN

Bootstrap CDN

Sie können innerhalb des Pfades auch eine spezielle Version angeben, die Sie verwenden wollen. Verwenden Sie immer die neueste Version, indem Sie die Versionsnummer einfach weglassen.

Damit habe Sie nun einen groben Überblick über Bootstrapping. Noch detailliertere Informationen erhalten Sie hier. Ich hoffe, ich konnte damit etwas Licht in die Standardfunktionalitäten Ihrer Anwendung bringen. Sind Sie schon auf SAPUI5 umgestiegen? War Ihnen bewusst, dass Sie die Performance steigern können, wenn Sie CDN verwenden? Sollten noch Fragen offen geblieben sein, beantworte ich diese gerne in den Kommentaren.

Daniel Krause

Daniel Krause

Bei der mindsquare durfte ich meine Leidenschaft zum Beruf machen. Das zahle ich mit Begeisterung bei der Arbeit zurück. Ich bin immer motiviert zu Ihren Problemen die richtige Lösung zu finden. Ihr Erfolg ist mein Ziel und die Belohnung meiner Arbeit.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

Viele sehen sich durch Ausgangsbeschränkungen, Kurzarbeit, Lohnkürzungen und der permanenten Gefahr einer Ansteckung so nie dagewesenen Herausforderungen gegenübergestellt. Bei vielen der Fragen, die wir uns aktuell stellen, können uns Experten noch keine verlässliche Antwort geben: „Wie lange dauert dieser Zustand […]

weiterlesen

Mittlerweile ist in vielen Unternehmen die Arbeit aus dem Homeoffice zum neuen Standard geworden. Trotzdem haben Mitarbeiter weiterhin die Herausforderung, dass sie nicht wissen, wie sie effektiv im Homeoffice arbeiten können – oder Unternehmen haben Probleme damit, ihre Mitarbeiter auf […]

weiterlesen

Das Beitragsbild, das Sie hier sehen, kursiert zurzeit im ganzen Internet – und es stimmt. Aktuell müssen viele Prozesse in Unternehmen bedingt durch die derzeitige Situation umgestellt werden. Das sorgt bei vielen unserer Kunden unweigerlich auch für weitere Kosten. Wie […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support