SuccessFactors Succession & Development

Succession & Development

Damit sich Unternehmen auf dem heutigen wettbewerbsorientierten globalen Markt hervorheben können, ist ein Nachfolgemanagement unerlässlich. Tatsächlich können Unternehmen, die ihre nächste Generation von Talenten erfolgreich fördern den Wettbewerb überleben und sich aus der Masse absetzen. SAP SuccessFactors Succession and Development hilft Ihrem Unternehmen, Risiken zu minimieren, indem es die Talente entwickelt, die Sie zum Erreichen der heutigen Unternehmensziele benötigen, und gleichzeitig die Transparenz und Planungsmöglichkeiten bietet, die zur Unterstützung des zukünftigen Wachstums erforderlich sind. Bieten Sie Ihren HighPerformern langfristig Karriereoptionen und lebenslanges Lernen. Entwickeln Sie heute schon die Führungskräfte und Topmanager von morgen.

Die Funktionen von SAP SuccessFactors Succession & Development

  • Unternehmensweite Talentsuche nach individuellen Kriterien
  • Entwicklung eines Nachfolge-Organigramms mit Informationen zu Verlustrisiko und Schlüsselpositionen
  • Talentpools zur Bündelung von geeigneten Nachfolgern in einem Bereich oder zu bestimmten Skills
  • Darstellung von Karrierepfaden und Laufbahnen
  • Entwicklungspläne zur Karriereentwicklung
  • Unterstützung und Mentoring
  • Integration in das Recruiting beim suchen neuer Talente
  • Integration in das Lernmanagement zum Schulen und Entwickeln der Talente

Anzeigen von Schlüsselpositionen

Schon heute wissen, welcher Personalbedarf in Zukunft entsteht. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihre Unternehmensstrategie langfristig umgesetzt werden kann. Mit der SuccessFactors-Lösung können Sie die geeigneten Nachfolger für alle wichtigen Positionen finden und anschließend die ausgewählten Mitarbeiter auf ihre zukünftige Rolle vorbereiten. Dabei behalten Sie jederzeit alle entscheidenden Informationen, von der Arbeitserfahrung, über das Fachwissen und Leistungen, bis zu den persönlichen und individuellen Zielen, zu jedem Mitarbeiter im Blick.

Identifizieren der geeigneten Talente

Schätzen Sie das Mitarbeiterpotenzial objektiv ein, damit Sie die benötigten Talente identifizieren, entwickeln und halten können. Nutzen Sie dafür beispielsweise die Potenzialmatrix. Mit SuccessFactors Succession & Development entdecken Sie verborgene Talente durch unternehmensweite Talentsuche, die umfassende Talentprofile der Mitarbeiter nutzt. Zusätzlich können Sie die Kompetenz- und Fertigkeitsniveaus der Mitarbeiter mit einfach zu verwendenden Bewertungsinstrumenten identifizieren und zugleich eine genaue Identifizierung der Top- (und Bottom-) Leistungsträger mit Hilfe einer konfigurierbaren Neun-Box-Matrix durchführen. Das führt zu einer objektiven Bewertung der Mitarbeiterleistung.

SF für Einsteiger

SuccessFactors Talentmanagement für Einsteiger [E-Book]

In diesem E-Book erhalten Sie eine Einführung in das Talentmanagement mit SuccessFactors.

Strategisches Nachfolgemanagement ermöglichen

Um bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen, haben Sie die Möglichkeit das strategische Nachfolgemanagement zu ermöglichen. Dabei bewerten Sie das Risiko und die Auswirkungen des Verlusts von Schlüsseltalenten und gewinnen so einen Einblick in die Stärke Ihres Personals. Im Fall einer Unterbesetzung können so, sofort interne und externe Nachfolgekandidaten für Schlüsselpositionen im gesamten Unternehmen nominiert werden. Talentlücken können mit Karrierepfaden, die mit Entwicklungsplänen und Lernaktivitäten verknüpft sind (durch SuccessFactors Learning) geschlossen werden. Schließlich haben Sie auch die Möglichkeit, die Wirksamkeit von Nachfolgeplänen und den Einfluss, den sie auf die Geschäftsergebnisse haben, über SuccessFactors Workforce Analytics, People Analytics und Workforce Planning zu messen.

Sinnvolle Karriereentwicklung für Talente und Mitarbeiter

Beschäftigte werden mit sinnvollen Entwicklungsplänen und Karrieremöglichkeiten eingebunden und motiviert. Befähigen Sie Ihre Mitarbeiter, proaktiv Karrierepfade zu erkunden, ihre Bereitschaft zu beurteilen und Lücken durch gezielte Entwicklungspläne zu schließen. Dadurch können sie sich auf zukünftige Rollen vorbereiten. Mit der Verwendung von SuccessFactors Succession & Development beschleunigen Sie die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter und fördern das Wachstum mit intelligenten Mentoring-Programmen, die Mentees und Mentoren automatisch aufeinander abstimmen. Mit der Nutzung von Talentpools können Sie die Entwicklung hochbegabter Talente aufbauen. Wissen Ihre Mitarbeiter heute schon welche Karrieremöglichkeiten Sie bieten?

Die transparente Belegschaft für ein optimales Succession-Management

Mit SuccessFactors Succession & Development können Einblicke in die Belegschaft aufgedeckt werden und Talente für die Personalentwicklung, Manager und Führungskräfte sichtbar gemacht werden. Mit einem interaktiven Nachfolgeorganigramm sehen Sie die Talenttiefe in der gesamten Organisation und nutzen Sie den Vergleich von konfigurierbaren Talentkarten, um die besten Nachfolgekandidaten zu finden. Außerdem sehen Sie welcher Mitarbeiter wann für welche Rollen einsetzbar ist. Ist der nächste Topmanager von morgen vielleicht heute schon bereit Verantwortung zu übernehmen? Oder sollten Sie lieber noch 1-2 Jahre warten?

Durch SAP SuccessFactors Presentations können sie HR-Führungskräfte in die Lage versetzen, Gespräche mit Managern und Führungskräften zur strategischen Talentbestimmung zu unterstützen. Presentations erlaubt es Ihnen, Live-Informationen über Talente zu präsentieren und auszutauschen, so dass Sie sich problemlos an strategischen Talentgesprächen beteiligen können.

Fazit

SAP SuccessFactors Succession & Development ermöglicht es gerade mittelständischen Unternehmen, das Risiko von Problemen durch den Verlust von Leistungsträgern zu reduzieren. Durch die transparente, langfristige Planbarkeit sind die Unternehmen in der Lage auf solche Situationen sofort zu reagieren.

Das volle Potenzial von Succession & Development wird in Kombination mit dem Modul Performance & Goals entfaltet. So können Kompetenzlücken identifizierter Nachfolgekandidaten sofort in einen Entwicklungsplan überführt werden und zusätzlich mit SuccessFactors Learning auch gleich durch gezielte Weiterbildung Wissenslücken geschlossen werden. Diese HR Suite ist Ihr Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz.

Guido Klempien

Guido Klempien

Als Fachbereichsleiter von ACTIVATEHR freue ich mich immer über spannende Herausforderungen. Es ist mein Ziel, jedes HR-Projekt zum Erfolg zu führen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!


Das könnte Sie auch interessieren

Lernen Sie in unserem Howto, wie Sie schnell und einfach den SuccessFactors API User anlegen und den ersten Schritt in Richtung Integration tätigen.

weiterlesen

SuccessFactors ist die next Gen Stufe des SAP HCM. Und soll ab spätestens 2030 das SAP HCM auf R/3 und bald auch auf S/4 Basis beerben. Der Hauptinvest der SAP richtet sich nur noch in Cloud Software im HR/HCM Bereich. […]

weiterlesen

Ihre Mitarbeiter sind heute mehr denn je der Schlüssel zum Geschäftserfolg. Die Akquisition von Talenten ist einer der wichtigsten Bereiche der Personalabteilung – und die schnelle Einstellung der richtigen Mitarbeiter hat dramatische, messbare Auswirkungen auf die Geschäftsleistung. Angesichts massiver Störungen, […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support