Guido Klempien
 - 10. Dezember 2019

Mitten im Mitarbeitergespräch – und dann fällt SuccessFactors aus

SuccessFactors Lizenzen

SuccessFactors fällt seit gestern immer mal wieder aus – Sie als Anwender haben das bestimmt schon mitbekommen. Und dann hoffentlich nicht in einem Bewerbungs- oder Mitarbeitergespräch. Denn wenn pünktlich zum Jahresgespräch mit dem Mitarbeiter die Fakten nicht vorliegen, siehts schlecht aus mit der Zielerreichung fürs neue Jahr.

Alles im grünen Bereich – oder doch nicht?

Um zu prüfen, ob es tatsächlich an der Cloud liegt, können Sie auf der SAP-Seite den globalen Status von SuccessFactors abrufen:

Abbildung 1 SAP SuccessFactors Cloud Service Status

Abbildung 1 SAP SuccessFactors Cloud Service Status

Das Ausrufezeichen signalisiert, dass der Dienst teilweise gestört ist. Für Sie die Sicherheit, dass das Problem beim Cloud Service und nicht in Ihrem Netzwerk liegt. Im Cloud Availability Center können Sie sich auch Ihren kundenindividuellen Status anzeigen lassen: 

Abbildung 2 Kundenindividueller Status SuccessFactors Cloud Availability Center

Abbildung 2 Kundenindividueller Status SuccessFactors Cloud Availability Center

„Current Status: disrupted“ lautet hier die Ansage.

Läuft SuccessFactors wieder?

Aktuell scheint SuccessFactors wieder zu laufen.

Hier können Sie sich auf dem Laufenden halten:
https://support.sap.com/en/my-support/systems-installations/cloud-systems-installations.html

E-Book SuccessFactors für Einsteiger

SuccessFactors - alles, was Sie brauchen, um zu entscheiden, ob Ihre Personalarbeit vom Wechsel in die Cloud profitieren würde.

Guido Klempien

Guido Klempien

Ich bin SAP Consultant bei der Mindsquare GmbH.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren


Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support