Guido Klempien Fachbereichsleiter ActivateHR
Ihr Ansprechpartner
Guido Klempien
Fachbereichsleiter

SuccessFactors Learning – Basic

Starterpaket für den Mittelstand

Würden Sie gerne die SuccessFactors Learning Lösung von SAP SuccessFactors schnellstmöglich implementieren? Können Sie sich aktuell die Umfänge der Software nur grob vorstellen? Oder möchten Sie eine möglichst preiswerte Einführung erhalten. Dann helfen wir Ihnen mit unserer Lösung SuccessFactors Learning Basic für den Mittelstand und Kleinunternehmen aus Deutschland.

Standartprozess für Deutschland

Viele Unternehmen in Deutschland führen aktuell SuccessFactors Learning ein oder beabsichtigen die Einführung des Moduls.
Dabei bittet SAP ein Company Modell zur Kopie an, um die Einführungskosten erheblich zu senken. Dieses Modell basiert auf einen globalen Standard und bildet nicht die üblichen Prozesse in Deutschland ab.
Gerade im Learning Umfeld verwenden viele Unternehmen noch keine digitale Lösung zur Wissensvermittlung. Das bedeutet aber nicht, dass die gegenwärtigen Tools auch nicht State-of-the-Art sind. Ganz im Gegenteil, die aktuellen Top-Lösungen auf dem Markt haben sich ständig weiterentwickelt. So bietet SuccessFactors Learning beispielsweise eine umfangreiche Umgebung, um alle Arten von Trainings abzubilden, auswertbar zu machen und durchzuführen. Doch gerade kleinere Unternehmen, welche Beispielsweise alle Trainings ihrer Mitarbeiter in Klassenräumen durchführen und nur selten auf E-Learnings zurückgreifen, tun sich häufig schwer moderne Prozesse zu adaptieren.

Kosteneffiziente Learning Lösung

Mittelstandsunternehmen und StartUps achten in der Regel sehr stark auf den fokussierten Einsatz von Projekten und Ressourcen und vermeiden sehr akribisch hohe finanzielle Aufwände in Nicht Schlüsselbereichen des Unternehmens. Aus diesem Grund sind für diese Unternehmen auch Green-Field Ansätze bei Einführungen von Softwaresystemen auch eher selten.
Zudem kommt hinzu, dass Prozesse eher vollständig genutzt werden und es vermieden wird neue Prozesse zu gestalten. (Gilt für Prozesse außerhalb des Kerngeschäfts).
SuccessFactors Learning selber setzt verstärkt auf einen Green Field Ansatz. So dass Sie in der Regel alle Funktionalitäten ohne Konfiguration bei einem Kauf erwerben. In mehreren Designworkshops definieren Sie dann mit dem Implementierungspartner die Konfiguration des Zielsystems, welches später umgesetzt wird.

Einführung in 3 Schritten

Die mindsquare verfolgt mit der Lösung SuccessFactors Learning einen anderen Ansatz. Wir stellen Ihnen eine Konfiguration direkt zur Verfügung anhand der Sie alle Trainingsformen verwalten können. Diese Konfiguration beinhaltet viele Funktionalitäten von SuccessFactors Learning. Allerdings haben wir aufgrund der zahlreichen Implementierungen uns auf die Kernprozesse im Lernmanagementumfeld konzentriert. Zusatzfunktionalitäten können im Nachgang eingebunden werden.

Die Einführung des Learningmoduls erfolgt in drei einfachen Schritten:

Erster Schritt:

Im Ersten Schritt kopieren wir die Basic Instanz auf Ihr Entwicklungssystem.

Zweiter Schritt:

Anschließend werden kleinere Konfigurationen vorgenommen und der Benutzerstamm nach Ihren Vorgaben angepasst.

Dritter Schritt:

Wir stellen Ihnen das System vor und besprechen mit Ihnen welche individuellen Anforderungen Sie womöglich noch zur Lösung haben. Zum Abschluss kalkulieren wir die Realisierung der individuellen Anforderungen und lassen ihnen die Kalkulation und ein erstes Konzept zukommen.

SuccessFactors Learning zum Festpreis

  • Standardprozess für Deutschland
  • Registrierungsprozess auf Trainings
  • Mehrstufiger Genehmigungsprozess
  • Einbindung des Betriebsrats (durch Reports etc.)
  • Anwenderschulung
  • Delta Workshop
  • Dauer: 2 Wochen

Festpreis: 14.500€

 

Ähnliche Angebote

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support