Markus Wolle
 - 26. November 2020

SuccessFactors People Analytics: Grundlagen und Einrichtungstipps

Das Reporting in SuccessFactors wurde kürzlich grundlegend erweitert. Unter dem Oberbegriff "People Analytics" wurden einige wegweisende Erweiterungen eingeführt, mit denen Sie Ihr Reporting auf die nächste Stufe bringen können. Neben einer deutlich verbesserten User Experience, erfolgt die Integration der SAP Analytics Cloud, dem neuen Zugpferd der SAP im Bereich Analytics und Data Exploration. Was dies im Detail bedeutet und wie Sie diese Neuerungen effektiv einsetzen können, erfahren Sie in dieser Blogbeitrag-Serie.

Inhalt der Serie zu People Analytics

Mit dem 1H-Release 2020 hat SAP begonnen, People Analytics für alle SuccessFactors-Produktivinstanzen auszurollen. Damit wird das das bisherige Reporting erweitert und ein neuer Report-Typ eingeführt. Mit dem Story-Report erhalten Sie einen einheitlichen Berichtstyp der nächsten Generation. Bei der Aktivierung vom People Analytics wird im Hintergrund die SAP Analytics Cloud (SAC) eingebunden. Die SAC ist das neue Zugpferd der SAP im Bereich Analytics und Data Exploration. Den neuen Berichtstyp erhalten Sie sogar völlig kostenlos.

Mit SuccessFactors People Analytics erhalten Sie eine der umfangreichsten Änderungen im Bereich Reporting bzw. Berichtswesen. Am ehesten ähnelt der neue Reporttyp dem Canvas Report: Auch hier müssen Sie zunächst eine „Query“ anlegen, wo Sie die Ausgangsdaten definieren. Im zweiten Schritt erfolgt der visuelle Teil. Hier legen Sie den eigentlichen Report an.

In dieser Blogbeitragsserie erfahren Sie alles – beginnend von der Erstellung eines Story-Reports über die Konfiguration von People Analytics bis hin zu brandaktuellen Release-Updates. Diese Serie wird kontinuierlich um neue Beiträge erweitert. Bis Anfang des Jahres standen gemäß Roadmap der SAP erweiterte Editionen zu People Analytics auf dem Plan. Diese wurden aber auf “on hold” gesetzt. Falls es dazu Neuigkeiten oder eine Anpassung der Roadmap gibt, erfahren Sie es hier. Schauen Sie also gerne des Öfteren vorbei.

Unser E-Book zum Thema SuccessFactors für Einsteiger

E-Book SuccessFactors für Einsteiger

SuccessFactors - alles, was Sie brauchen, um zu entscheiden, ob Ihre Personalarbeit vom Wechsel in die Cloud profitieren würde.

Hier finden Sie alle Beiträge im Detail:

Query anlegen

Mit dem Release von People Analytics wurde der neue Berichtstyp „Story Report“ eingeführt. Die Erstellung eines Story Reports in SuccessFactors ist in zwei grundlegende Schritte eingeteilt: Im ersten Schritt legen Sie eine Query an, in der Sie die Quelldaten festlegen. Im zweiten Schritt kümmern Sie sich um die Erstellung des eigentlichen Berichts. Hier bestimmen Sie das Erscheinungsbild der Berichts. In diesem Blogbeitrag werden wir uns mit der Erstellung einer Query für den Story Report beschäftigen. >> Beitrag folgt

Story Report anlegen

Mit dem Release von People Analytics wurde der neue Berichtstyp „Story Report“ eingeführt. Die Erstellung eines Story Reports in SuccessFactors ist in zwei grundlegende Schritte eingeteilt: Im ersten Schritt legen Sie eine Query an, im zweiten Schritt erstellen Sie den eigentlichen Bericht. Hier bestimmen Sie das Erscheinungsbild der Berichts. In diesem Blogbeitrag werden wir uns mit der Erstellung eines Story Reports beschäftigen.

Halbjahres-Updates / Roadmap zu People Analytics

Q4/2019-Release

Mit dem aktuellen Q4/2019-Release ergeben sich für das Reporting und Workforce Analytics & Planning wichtige Neuerungen. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen auf, welche Neuerungen auf Sie zu kommen und welche Vorteile sich daraus ergeben. >> Zum Beitrag

H1/2020-Release

Das Reporting wird stetig verbessert und weiterentwickelt. Im aktuellen Halbjahres-Release hat SuccessFactors jetzt die größten Umstellungen seit langem vorgenommen und neue hilfreiche Features ergänzt. Alle Neuerungen haben wir in diesem Blogartikel für Sie zusammengestellt. Besonders positiv: die Benutzerfreundlichkeit rückt mehr und mehr in den Mittelpunkt.
>> Zum Beitrag

Markus Wolle

Markus Wolle

Mein Name ist Markus Wolle und ich bin begeisterter SAP Consultant bei mindsquare. Wie meine Kollegen habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

Mit dem aktuellen Q4/2019 Release ergeben sich für das Reporting und Workforce Analytics & Planning wichtige Neuerungen. Im folgenden Beitrag werde ich Ihnen aufzeigen, welche Neuerungen auf Sie zu kommen und welche Vorteile sich daraus ergeben.

weiterlesen

Das Beitragsbild, das Sie hier sehen, kursiert zurzeit im ganzen Internet – und es stimmt. Aktuell müssen viele Prozesse in Unternehmen bedingt durch die derzeitige Situation umgestellt werden. Das sorgt bei vielen unserer Kunden unweigerlich auch für weitere Kosten. Wie […]

weiterlesen

Mit der SAP Analytics Cloud (SAC) hat SAP ein BI-Tool bereitgestellt, mit dem Sie alle Unternehmensdaten analysieren, auswerten und darstellen können (Berichte). Für HR-Analysen und Auswertungen gibt es bei SuccessFactors das Modul SuccessFactors Workforce Analytics (zukünftig unter dem Namen „People […]

weiterlesen

Mehr von unseren Partnern


Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support